Über 92 % der Spenden an den Partnerschaftsverein kommen nachweislich den Projekten des Vereins zu Gute, da wir nahezu ausschließlich mit ehrenamtlichen Kräften arbeiten und somit einen sehr geringen Verwaltungsaufwand haben.

Das Spendenkonto lautet:

Sparkasse Nürnberg (BLZ 760 501 01)
(Kto. 1 35 00 58)
IBAN DE12 76050101 000 1350058


Sind Sie an einer Mitgliedschaft in unserem Verein interessiert?

Der Mitgliedsbeitrag im Jahr beträgt € 30,-- für Einzelpersonen und € 45,-- für Paare.

Wir freuen uns, wenn Sie sich freiwillig für einen höheren Jahresbeitrag entscheiden.
Um bei uns Mitglied zu werden, füllen Sie das folgende Formular aus und senden Sie es per Email an folgende Adresse:

Partnerschaftsverein Charkiv - Nürnberg e.V.

Hans-Sachs-Platz 2, Zimmer 208 D-90403 Nürnberg
Tel. +49 0911 80193845, +49 0911 80193846
e-mail: info@charkiw-nuernberg.de oder antje.rempe@charkiw-nuernberg.de

Formular download

Charkiw im Krieg
Was macht der Partnerschaftsverein?

Krieg in der Ukraine: Charkiw wird jeden Tag angegriffen und bombardiert.

Was tut der Partnerschaftsverein?

Unser Verein legt den Schwerpunkt auf die direkte Hilfe für die Stadt Charkiw.
Dabei konzentriert er sich auf folgende Tätigkeiten:

  • Spenden sammeln und erfassen, mit den Spendern kommunizieren, Spendenbescheinigungen ausstellen
  • Finanzielle Mittel an verlässliche Partner in Charkiw überweisen für humanitäre Hilfe, die vor Ort geleistet wird
  • Engen Kontakthalten zu unseren bewährten Partnern in Charkiw, dem Nürnberger Haus und dem Sozialen Hilfsdienst
  • Weitere Kontakte in Charkiw aufbauen für mögliche Hilfsaktionen
  • Eng mit der Stadt Nürnberg zusammenarbeiten. Ebenso mit anderen Einrichtungen und Initiativen, die Hilfe für Menschen in Charkiw organisieren
  • Hilfsgüter und Hilfstransporte finanzieren
  • Informationen über Charkiw in Nürnberg verbreiten

Was wir nicht machen:

  • Geflüchtete betreuen und Unterkünfte vermitteln
  • Hilfstransporte organisieren
  • Sachspenden sammeln und verteilen

Für diese wichtigen Aufgaben gibt es die Anlaufstelle der Stadt Nürnberg  Tel. 0911 2313366, die Stabsstelle „Bürgerschaftliches Engagement“ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie die Organisationen und Initiativen, die im folgenden Info-Blatt aufgelistet sind.
(Siehe  Wichtige Infos zur Hilfe für ukrainische Geflüchtete )

Die Inhalte externer Links werden von uns sorgfältig geprüft. Wir übernehmen dennoch keine Haftung für die Inhalte der mit oder von unserer Website verlinkten externen Seiten. Das Material auf unserer Homepage ist durch den Partnerschaftsverein Charkiv-Nürnberg urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.