Über 92 % der Spenden an den Partnerschaftsverein kommen nachweislich den Projekten des Vereins zu Gute, da wir nahezu ausschließlich mit ehrenamtlichen Kräften arbeiten und somit einen sehr geringen Verwaltungsaufwand haben.

Das Spendenkonto lautet:

Sparkasse Nürnberg (BLZ 760 501 01)
(Kto. 1 35 00 58)
IBAN DE12 76050101 000 1350058


Sind Sie an einer Mitgliedschaft in unserem Verein interessiert?

Der Mitgliedsbeitrag im Jahr beträgt € 30,-- für Einzelpersonen und € 45,-- für Paare.

Wir freuen uns, wenn Sie sich freiwillig für einen höheren Jahresbeitrag entscheiden.
Um bei uns Mitglied zu werden, füllen Sie das folgende Formular aus und senden Sie es per Email an folgende Adresse:

Partnerschaftsverein Charkiv - Nürnberg e.V.

Hans-Sachs-Platz 2, Zimmer 208 D-90403 Nürnberg
Tel. +49 0911 80193845, +49 0911 80193846
e-mail: info@charkiw-nuernberg.de oder antje.rempe@charkiw-nuernberg.de

Formular download

Charkiw im Krieg
Was macht der Partnerschaftsverein?

Hilfsprojekt 1:    Lebensmittelpakete und humanitäre Hilfe für bedürftige Familien und alte Menschen, Arme und Kranke
Zuwendungen an den Sozialen Hilfsdienst 20.000 €
an die Stiftung „Soziale Stadt“ 10.000 €

Hilfsprojekt 2: Unterhalt des Nürnberger Hauses; Gehälter und Prämien, Honorare, Reparaturmaßnahmen
Zuwendungen an das Nürnberger Haus  4.000 €

Hilfsprojekt 3: Verpflegung von Soldaten und Volontären und Beschaffung von Thermokleidung und Nothilfe sowie Transportkosten in der Ukraine über das Nürnberger Haus
Zuwendungen an das Nürnberger Haus  6.000 €

Hilfsprojekt 5: Feuerwehrausrüstung für die Charkiwer Feuerwehr
Zuwendungen:  1.950 €
Die im August bezahlte und gelieferte Ausrüstung wurde mit einem Transport des Vereins „Menschlichkeit spenden“ nach Charkiw gebracht und am 19.09.22 dort ausgeliefert.  Ende September wurden noch Akku-Rescue-Lampen nachgeliefert; sie gehen mit dem nächsten Transport nach Charkiw.

Hilfsprojekt 7:  Generatoren, Schutzkleidung, Wasserfilter, Lampen, Schlafsäcke u.a. für Partner, Volontäre und Verteidigungsbrigaden
Zuwendungen:  9.855 €
Über das Netzwerk von Olga Monakh wurden Schutzwesten, Erste Hilfe Kits, und Kleidung besorgt und über unseren Freund und Verbindungsmann Sascha L. nach Charkiw gebracht.

Hilfsprojekt 10:  Sprachbrücke Charkiw-Nürnberg:   Deutschkurse
Zuwendungen:
Honorare für 3 Kurse à 30 Std.  2.392 €
Lehrbücher 147 €
Im September fanden 2 A1.2 Kurse statt, die das Niveau A2 erreichten und ein Fortsetzungskurs 1

Hilfsprojekt 16: Reparatur eines Heizwerks im Norden von Charkiw
Zuwendungen  10. Rate 24.746 €  
Die Finanzierung dieser Reparatur von unserer Seite ist damit abgeschlossen.    
Wir erhielten im September wieder einen umfassenden Rechenschaftsbericht mit Rechnungen und Fotos von den vorgenommenen Arbeiten. Der Bürgermeister soll demnächst das Ergebnis inspizieren und das in der Presse vorstellen.

Hilfsprojekt 17: Beschaffung eines Rettungswagens für den Charkiwer Rettungsdienst
Zuwendungen:   5.022 €  
Nach vielen Komplikationen bei der Ausfuhr wurde der Rettungswagen am 09.09. nach Kiew gebracht und dort von einem Fahrer des Charkiwer Rettungsdienstes nach Charkiw gefahren. Er kam dort am 12.09. sicher an.

Weitere Aktivitäten  
Vorträge von Antje Rempe beim Deutsch-Amerikanischen Institut am 08.09. 2022
und von Prof. Diether Götz in Ansbach am 23.09.2022.

Jahresmitgliederversammlung des Partnerschaftsvereins am 14.09.2022.   Es standen Neuwahlen des Vorstands an.  Der gesamte alte Vorstand wurde wiedergewählt. Ehrengäste: Generalkonsul Yuriy Yarmilko, der im Anschluss über den Krieg und seine Herausforderungen für das Konsulat  ein Statement abgab, Christine Schüßler, Leiterin des  Amts für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg  sowie  der dort für Charkiw zuständige Kollege Daniel Nevaril.

Großartige Spende der Firma First Data!  

Die Inhalte externer Links werden von uns sorgfältig geprüft. Wir übernehmen dennoch keine Haftung für die Inhalte der mit oder von unserer Website verlinkten externen Seiten. Das Material auf unserer Homepage ist durch den Partnerschaftsverein Charkiv-Nürnberg urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.