Newsletter

Überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner und Papierkorb Ihres Email-Programms.

Besuch von Deutsch-Dozentinnen des Nürnberger Hauses

7 Deutsch-Dozentinnen des Nürnberger Hauses und eine Charkiver Bibliothekarin kommen auf Einladung des Partnerschaftsvereins und des Amtes für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg vom 29.06. - 08.07.2012 in die Noris. Zum Auftakt nehmen sie gleich am Samstag, dem 30.06. am Fest der Partnerstädte teil. Es folgt ein dichtes Programm mit: Hospitationen in Deutschkursen am Nürnberger Bildungszentrum, einem interkulturellem Workshop mit Kolleginnen und Kollegen, Kennenlernen des Pädagogischen Instituts, Exkursionen nach Bad Windsheim, Regensburg und München. Ziel ist einerseits, Begegnung und den fachliche Austausch zu fördern; andererseits sollen die partnerschaftlichen Verbindungen zwischen Bayern und der Ukraine erkundet werden. Dazu steht auch der Besuch in der Bayerischen Staatskanzlei und im Münchner Rathaus an prominenter Stelle.

Am Montag den 02.07. 2012 um 19 Uhr tagt wieder der Runde Tisch Ukraine im Zeitungscafé, wo die Lehrerinnen einen Einblick in ihre Arbeit am Nürnberger Haus geben und ganz frisch und persönlich von der EURO in Charkiv berichten. Herzliche Einladung an alle Interessierte.

Ermöglicht wurde dieses Unternehmen durch großzügige Zuwendungen der Bayerischen Staatskanzlei. Auch das Amt für Internationale Beziehungen leistete Unterstützung. Letztendlich konnte der Kostenrahmen relativ niedrig gehalten werden, weil Mitglieder der Vorstandschaft des Partnerschaftsvereins die einzelnen Dozentinnen bei sich aufnehmen - ein schönes Zeichen gelebter Partnerschaft!

 

Aktuelle Seite: StartArchivPartnerschaftsverein Charkiw-NürnbergAktuellesBesuch von Deutsch-Dozentinnen des Nürnberger Hauses
bigmir)net TOP 100